Ceramill Tools

Offen für alles – Die Haltervielfalt im Ceramill System

Modular, flexibel, vielfältig – das Plug & Play Wechselhalter-Konzept ermöglicht das Material wie Indikationspotential jeder Ceramill Unit voll auszuschöpfen. Auf diese Weise erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Fräseinheit flexibel und kostengünstig um neue Materialien zu erweitern oder an geänderte Bedürfnisse anzupassen. Durch müheloses Aufstecken der Werkstückhalterung auf den Anschlussbolzen im Maschineninnenraum gestaltet sich das Handling einfach und unkompliziert. Dank der am Werkstückhalter angebundenen Werkzeugaufnahme können die dem jeweiligen Material entsprechenden Fräser bzw. Schleifer permanent in ihren Positionen verbleiben.

  • Maximale Indikationsbreite und Materialoffenheit dank wechselbarer Halter
  • Minimaler Zeitaufwand beim Wechsel der Halter dank Flexiblem Plug&Play Halterkonzept
  • Zukunftssicher – neue Materialien und Indikationen können durch neue Halter adaptiert werden

Ceramill Tools

Die beste Passung bei höchstmöglicher Oberflächenqualität

Mit dem Roto Werkzeugportfolio können verschiedenste Materialien und Indikationen auf Ceramill Frässystemen realisiert werden. Die speziell für die Ceramill Linie entwickelten Werkzeuge ermöglichen ein Höchstmaß an Restaurationsqualität. Dabei lag ein Hauptaugenmerk in der Entwicklung, auf der Abstimmung der Fräs- und Schleifstifte im Gesamtprozess. Um den maximalen wirtschaftlichen Einsatz zu ermöglichen, werden die Werkzeuge stets auf die Lebensdauer überprüft und im Zuge von neuentwickelten intelligenten Fräs- und Schleifstrategien im System optimiert.

  • Hohe Restaurationsqualität und Passung dank präzise gefertigten Werkzeugen
  • Höchstmaß an Sicherheit im Prozess dank abgestimmten und validierten Fräs- und Schleifstrategien
  • Minimaler Fräserverschleiß bei optimaler Fräsgeschwindigkeit

Nicht alle Amann Girrbach Produkte sind in allen Märkten verfügbar. Bitte kontaktieren Sie Ihren entsprechenden Händler für weitere Informationen.

Kontakt aufnehmen

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Deutschland:

Telefon: +49 7231 957-100
Fax: +49 7231 957-159