News

22.04.2022

Die Ceramill Motion 2 DRY überzeugt mit neuen Features

Amann Girrbach rüstet Ceramill Motion 2 mit großem Maschinenupdate auf

Die 5-Achs-Fräseinheit Ceramill Motion 2 hat bei der Markteinführung im Jahr 2012 den Branchenstandard hinsichtlich technischer Möglichkeiten, Fertigungsvielfalt und -qualität neu definiert. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums wurde mit der neuen Maschinengeneration Mark IV ein großes Update durchgeführt und ein neues Angebotspaket geschnürt: das DRY-Package zum Trockenfräsen.

Die Ceramill Motion 2 war eine der ersten Fräsmaschinen, mit denen sowohl trocken als auch nass gefertigt werden konnte. Dadurch verlagerte sich die Wertschöpfungskette wieder zurück in die Labore. Weltweit kann diese Maschinengeneration über 10 Millionen Betriebsstunden verbuchen und zählt damit zur erfolgreichsten aufrüstfähigen Hybrid-Plattform aller Zeiten. Das belegen auch begeisterte Kundenstimmen, wie etwa die von Benjamin Votteler von Dentaltechnik Votteler GmbH & Co. KG: „Meine Ceramil Motion 5x DNA arbeitet genau wie ich: präzise, schnell, ästhetisch, vielseitig.“

Anlässlich dieser Erfolgsgeschichte wurde nun ein großes Maschinenupdate durchgeführt und die Ceramill Motion 2 DRY mit innovativen Frässtrategien und einem neuen, offenen Rohlingshalter C-Clamp aufgerüstet. „Die Ceramill Motion 2 DRY ist nach wie vor der Maßstab in Sachen Fertigungs-qualität. Labore sind durch das Update in der Lage, noch effizienter, genauer und schneller zu arbeiten. Vor allem aber überzeugt das Paket durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis“, erklärt Nikolaus Johannson, Leiter der Global Business Unit Lab CAD/CAM bei Amann Girrbach. Neben dem DRY-Package sind noch zwei weitere Jubiläumspakete erhältlich: das HYBRID-Package, das die Nass- und Trockenbearbeitung ermöglicht sowie das CAPACITY-Package, bestehend aus zwei Fräseinheiten. Weitere Infos unter https://info.amanngirrbach.com/de/ceramill-motion-2

Factbox Ceramill Motion 2 DRY

  • Mit Nassbearbeitungsmodul aufrüstbar
  • High Performance DNA-Schleif-/Frässtrategien
  • Innovative Sculpturing-Technologie (C-Clamp)
  • Intelligentes Maschinenkonzept mit leistungsstarker Superhochfrequenz-Spindel

Kontakt aufnehmen

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Deutschland:

Telefon: +49 7231 957-100
Fax: +49 7231 957-159