News

12.03.2020

Zolid Gen-X – das neue Universal-Zirkon, das alles verändert

Als ein Vorreiter in der dentalen CAD/CAM-Technologie zählt Amann Girrbach zu den führenden Innovatoren im Bereich Zirkonoxid. Aus diesem Grund legen wir besonders hohen Wert auf die Optimierung und Erweiterung unserer Produkte. Um den Anforderungen und Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir mit Zolid Gen-X ein neues Produkt geschaffen, welches alle positiven Eigenschaften von Zirkonoxid in einem Material vereint – schön, natürlich, multi-indikativ.

Zolid Gen-X Multilayer ist zukünftig in den 16 klassischen VITA-Zahnfarben sowie zwei Bleach-Farben erhältlich. Dies macht die Fertigung der Restaurationen einfach und effizient für Ihr Labor und die aufwendige Suche nach dem geeigneten Material für die gefragte Restauration hat ein Ende.

Die Vorteile von Gen-X im Überblick: 

  • Beste Wahl: Reduziert durch universelle Einsatzmöglichkeiten die Komplexität bei der Auswahl des richtigen Materials.
  • Schön natürlich: Der fließende Farb- und Transluzenzverlauf imitiert die Natur in perfekter Weise.
  • Grenzenlos: Durch eine Biegefestigkeit von 1.000 MPa können nahezu alle Arten von Indikationen realisiert werden.
  • Neue Spezies: Zolid Gen-X vereint neue Eigenschaften mit allen erprobten Vorteilen der Zolid HT+ Familie in einem Material.


Auch Alexander Wünsche, CDT Laborbesitzer aus Florida, USA konnten wir bereits von Zolid Gen-X überzeugen, hier sein Resümee: "Mit Zolid Gen-X bin ich in der Lage hochästhetische Arbeiten zu erstellen und das mit voller Kontrolle über Funktion und Ästhetik. Zolid Gen-X vereint alles, was wir in unserem täglichen Laboralltag benötigen."

Wollen auch Sie sich von der Vielfältigkeit des Materials überzeugen? Mehr Info‘s zu Zolid Gen-X gibt es hier

Mit dem Mitte März geplanten Software Update 3.15 wird das Material in der Software auswählbar und mit abgestimmten sowie validierten Frässtrategien hinterlegt sein.

Kontakt aufnehmen

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Deutschland:

Telefon: +49 7231 957-100
Fax: +49 7231 957-159