News

30.11.2016

Ceramill Bibliothekszähne mit Cutback Formen

Ästhetik per Knopfdruck beschreibt die neue Bibliothek, entwickelt von ZT Knut Miller, in perfekter Weise. Gleichmäßige Cutback Strukturen ohne aufwendige Freiform-Prozesse schaffen gleichmäßige, reproduzierbare Ergebnisse. Drei unterschiedliche Cutback Formen im Frontzahnbereich geben den Laboren die ideale Wahl zwischen Ästhetik und Sicherheit.

Cutback inzisal für höchste ästhetische Ansprüche → labiale und inzisale Bereich werden vollständig keramisch verblendet

Cutback labial schafft eine Kombination aus hoher Ästhetik und Sicherheit. Labiale Bereiche und Teile der Inzisal-Kante werden keramisch verblendet.

Cutback labial, supported für höchste Sicherheit → ausschließlich der labiale Bereich wird keramisch verblendet, die Schneidekante ist vollständig durch das hochfeste Gerüstmaterial geschützt. 

Art. Nr. 179700: Ceramill Mindforms 2.0 by Knut Miller (inklusive Buch Zahnformen Atlas "individualis naturae dentis") - nur für Neukunden

Art. Nr. 179701: Ceramill Mindforms Cutback Extension by Knut Miller - für bestehende Ceramill Mindforms Kunden

Interesse geweckt? Die neue Cutback Library ist ein Bestandteil des Online Trainings “Ceramill M-Gin”. Erweitern Sie Ihr Angebotsportfolio um eine gewinnsteigernde Indikation (Implantat-getragene Restaurationen mit Gingiva-Anteil) und lernen Sie gleichzeitig die neue Cutback Bibliothek kennen. 

Kontakt aufnehmen

Die Felder, die mit einem Stern (*) markiert sind, müssen ausgefüllt werden!

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Deutschland:

Telefon: +49 7231 957-100
Fax: +49 7231 957-159